MEIKE PORZ

 
VITA

 
1960              geboren in Jakobsweiler, Rheinland-Pfalz

1985–1993    Studium der Malerei bei Prof. Klaus Jürgen-Fischer, Kunstakademie Mainz

1989–1990    Studium der Malerei bei Dominique Gaultier und Daniel Dezeuze,
                      Ecole des Beaux-Arts, Montpellier

1992              Erstes Staatsexamen für Bildende Kunst, Kunstakademie Mainz

1993              Diplom Freie Malerei, Kunstakademie Mainz

1998              Lehrauftrag für Farbenlehre und Bildstruktur,
                      Fachbereich Bildende Kunst, Universität Landau/Koblenz

2000              Zweites Staatsexamen für Bildende Kunst und Geografie

                      lebt und arbeitet in Landau, Rheinland-Pfalz



STIPENDIEN

1987–1993    Stipendium der Friedrich-Ebert-Stiftung

1989–1990    Stipendium des Deutsch-Französischen Jugendwerkes

1992              Burgund-Stipendium des Landes Rheinland-Pfalz